Damen siegen nach langer Winterpause

Saison 2019/2018

Fast 10 Wochen Pause hatten die TSV Damen bis man endlich wieder ins Spielgeschehen eingreifen konnte und das erfolgreich. Gegen die SG Ruhrtal 2 konnte ein ungefährdeter 31:20 (19:10) Sieg eingefahren werden.Eine aggressive Deckung, erfolgreich abgeschlossene Tempogegenstöße und vor allem eine geschlossene Mannschaftsleistung waren der Schlüssel zum Sieg. Alle Feldspielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Und auch die Torwartleistung war sehr ansprechend. Durch die deutliche Führung bekamen auch unsere Nachwuchskräfte aus dem A-Jugendbereich Spielanteile, die sie erfolgreich nutzten und für die Zukunft hoffen lassen.

Simone van de Pol, Franka Hachmann (TW).  Birgit Regeler (1), Carolin Funke (3), Chantal Burink (1), Elisabeth Peucker (3), Franziska Fischer (6), Katharina Lang (10), Michelle Ament (2), Steffi Kind (3), Theresa Niglis (2)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*