Olsberger Zweite unterliegt bei Ditz-Debüt

Saison 2019/2018

Mit einer 20:27 (11:14) unterlag die Olsberger Reserve dem TV Arnsberg 3.

Beim Saisonstart verkaufte sich die Olsberger „Zwote“ in einer erneut veränderten Formation gegen die routinierten und gut besetzten Gäste recht ordentlich und hielt bis zur 25. Min. (10:11) durch den starken David Wegener gut mit. In der Folge machten sich im Debütspiel von Dominik Ditz die fehlenden Alternativen im Rückraum sowie ein zögerliches Rückzugsverhalten bemerkbar, so dass die Gäste trotz ordentlicher Leistung des TSV einen klaren Sieg einfuhren.

Am Sonntag, 15.00 Uhr, folgt in Wickede das letzte Spiel vor der Herbstpause für die TSV-Reserve.

TSV: B. Pauly; D. Ditz, K. Hansmann 3/2, T. Hunold 3, St. Maiworm 5, M. Nachtigäller 2/2, M. Pruditsch, J. Röttger 1, U. Scheren, L. Sieweke, D. Wegener 6

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*