Olsberger Handballer besuchen zum Saisonabschluss ein Bundesligaspiel

Voller Vorfreude fuhren am Pfingstsonntag 50 aktive Handballer und Fans des TSV Bigge-Olsberg zum Bundesligaspiel MT Melsungen gegen den TBV Lemgo in die Rothenbachhalle nach Kassel. Im letzten Heimspiel der Saison musste die MT Melsungen unbedingt gewinnen, um den 5. Platz zu halten und damit die Qualifikation zum EHF-Pokal zu schaffen. Dementsprechend lautstark unterstützten die Melsunger Zuschauer ihre Mannschaft. Melsungen führte zwar die gesamte Spielzeit und demonstrierte mit attraktiven Handball, wer der Herr im Haus ist, doch Lemgo steckte zu keiner Zeit auf und kämpfte sich immer wieder mit sehenswerten Aktionen bis auf ein Tor heran. Letztendlich fehlte jedoch zum Schluss ein wenig die Kraft, sodass die MTV mit 31:27 gewann und damit in der nächsten Saison den deutschen Handball auf der europäischen Bühne vertreten wird. Die Olsberger bekamen ein richtig gutes Bundesligaspiel zu sehen, waren doch bei den Melsungern die aktuellen Nationalspieler Tobias Reichmann, Finn Lemke und Yves Kunkel sowie auf Lemgoer Seite Tim Hornke dabei. Auch die Aktionen um und in der Halle vor und nach dem Spiel gefielen. Nach dem Spiel verabschiedete die MT Melsungen in einer tollen Atmosphäre einige verdiente Spieler, die in der nächsten Saison bei anderen Vereinen weiter auf Torejagd gehen werden und auch von den Olsberger Fans mit viel Beifall bedacht wurden. Zudem konnten die Kids ihre heiß begehrten Autogramme von den Topspielern ergattern. Eine rundum gelungene Aktion, so das Resümee am Ende der Fahrt, bei der auch gleichzeitig der Wunsch laut wurde, im nächsten Jahr wieder eine solche Saisonabschlussfahrt zu einem Bundesligaspiel anzubieten. Nach diesem gelungenen Saisonabschluss und trotz der noch laufenden Sommerrunde der Jugendteams richtet sich der Blick bei den TSV Handballern aber schon wieder auf die neue Saison. Die Vorbereitung auf das Anfang September beginnende Spieljahr 2019/2020 ist der ideale Zeitpunkt für Interessierte aller Altersklassen bei den Handballern des TSV Bigge/Olsberg beim Training einzusteigen. Die Trainingszeiten und Kontaktdaten der Trainer sind auf der Homepage der Abteilung (http://handball-olsberg.de/) jederzeit abrufbar. Von Mädchen und Jungen ab 6 Jahren über das weitere Kindes- und Jugendalter bis in den Frauen und Herrenbereich richtet sich das Angebot des TSV an alle Interessierten mit und ohne handballerische Vorkenntnisse. Das Training findet überwiegend in der Olsberger Ballspielhalle am Aqua statt.

TSV Jugendtrainerin Steffi Klopf mit Sohn und dem Lemgoer Trainer Florian Kehrmann

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*